Rückblick Gaming Night 2018 und Fragebogen

Am 08.12.2018, fand bei uns in der ComputerSpielSchule Freiburg zum zweiten Mal erfolgreich die Gaming Night statt. Insgesamt über 80 Spielefans und Interessierte fanden sich über den Abend verteilt in unserem Haus wieder. Im Mittelpunkt des Events standen unter anderem Turniere, die mit zahlreichen Teilnehmer*innen großen Anklang fanden. Mit Minecraft und dem Mod „Bedwars“, startete das erste Turnier. FIFA19, Mario Kart, Speedrunners, Super Smash Bros. Ultimate sowie der aktuell beliebteste Spieletitel „Fortnite“ folgten. Unter der Begeisterung vieler Zuschauer fanden spannende Matches und Begegnungen statt, die am Ende ihre verdienten Sieger*innen fanden.Zusätzlich bot die Gaming Night allen die Möglichkeit, sich in der Retro-Gaming Ecke der Spielevergangenheit zu widmen oder an unserem Virtual Reality Gewinnspiel mitzumachen. Im Spiel „Beat Saber“ galt es die Highscore-Liste zu stürmen und den ersten Platz zu belegen, die wir am Ende des Abends mit coolen Preisen prämierten. Für den kleinen oder auch großen Hunger gab es reichlich Snacks und Pizzabaguettes, die gut ankamen und neue Energie für die nächste Partie lieferten.Wir möchten uns ganz herzlich für die Unterstützung beim Cinemaxx Freiburg, Saturn, Laser Space Freiburg, Blockhaus sowie BowlingPark Freiburg bedanken, die uns mit tollen Preisen für die Gewinner des Abends versorgt haben.Last but not least bedanken wir  uns bei allen fleißigen Helfer*innen, die maßgeblich an der Organisation der Gaming Night mitgeholfen haben:Vielen Dank an Aileen, Yannik, Julian und Luis!Das Team der ComputerSpielSchule Freiburg freut sich auf die dritte Gaming Night im Dezember 2019!

Nach der Gaming Night ist vor der Gaming Night! Bitte füllt unseren kleinen Fragebogen aus und helft uns, unser Event noch besser zu machen. Vielen Dank. Zum Fragebogen geht es hier entlang.