Gaming Night

Die Gaming Night der ComputerSpielSchule ist eine Veranstaltung für alle Spieler und Spielerinnen, Interessierte und Neugierige von 12 bis 99 Jahren! Den Abend über gibt es betreute Spielstationen, an denen sich die Besucher*Innen ausprobieren und mit anderen messen können. Zeitgleich über den Abend werden Turniere veranstaltet, für die es eine Anmeldung braucht, die bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Turnierstart noch möglich ist (solange Plätze frei sind). Die Veranstaltung sowie die Teilnahme an den Turnieren ist kostenlos. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren endet die GAMING NIGHT um 21:30 Uhr.

Turniere


(*1) Turniergrößen können je nach Anfrage und der Größe der Warteliste erweitert werden.

Turnieranmeldung erfolgt mit Anmeldeformular per E-Mail (bis 08.12.2018 16:00 Uhr) oder kann 30 Minuten vor Turnierstart vor Ort abgeben werden. Es werden nur Amateure zum Turnier zugelassen. Bitte beachten: Jugendliche unter 16 Jahren brauchen eine Genehmigung ihrer Eltern, um am Turnier teilnehmen zu können. Hier gibt es das Anmeldeformular zum Download.

Anmeldung per E-Mail bitte an kontakt@computerspielschule-freiburg.de

Turnierregeln

Mario Kart 8 (WII U)

  • 4 Spieler fahren gleichzeitig
  • Es werden zwei Strecken pro Gruppe gefahren
  • Die zu fahrenden Strecken werden zufällig ausgewählt
  • Es sind nur die Standardstrecken und Charaktere vorhanden
  • Die ersten beiden Fahrer*innen nach zwei Rennen kommen im Turnier weiter. Die anderen Fahrer*innen scheiden aus dem Turnier aus.
  • Es dürfen eigene Controller mitgebracht werden, solange diese sorgenfrei funktionieren und keine Vorteile mit sich bringen)

Speedrunners (PC / PS4)

  • 4 Spieler pro Rennen gleichzeitig
  • Es wird ein Rennen pro Gruppe absolviert
  • Die Rennstrecken werden zufällig ausgewählt
  • Es sind nur die Strecken und Charaktere vorhanden, die derzeit freigespielt wurden.
  • Die ersten beiden Spieler*innen nach zwei Rennen kommen weiter
  • Die beiden letzten Spieler*innen kommen ins Loserbracket und haben dort die letzte Chancen, im Turnier zu verbleiben.
  • Gespielt wird mit PS4 Controllern. Am PC sind auch Xbox Controller möglich. Auf welchem System gespielt wird, entscheidet sich vor Turnierbeginn.

Minecraft (PC)

  • Es spielen pro Partie zwei Teams gegeneinander. Ein Team besteht immer aus zwei Spieler*innen.
  • Das Gewinnerteam kommt im Turnier weiter.
  • Die Verlierer der Partie kommen ins Loserbracket und haben dort die letzte Chancen, im Turnier zu verbleiben.
  • Die Map wurde von uns gestaltet und gilt das ganze Turnier über.
  • Gewonnen hat das Team, welches das Bett des gegnerischen Teams zerstört hat und keine Gegner mehr leben.
  • Eine Partie geht maximal 5 Minuten.
  • Nach Ablauf der Zeit werden die Betten der Teams automatisch verstört. Gewinner ist das Team, das als letztes einen lebenden Spieler hat.
  • Vor Start der Begegnung haben die Spieler*innen 1 Minute Zeit ihre Einstellungen (Tasten, Maussensitivität, etc.) einzustellen.

Super Smash Bros. Ultimate (SWITCH)

  • Es spielen immer nur zwei Spieler*innen gleichzeitg gegeneinander (1on1).
  • Die Gewinner*innen kommen weiter im Turnier.
  • Die Verlierer*innen kommen ins Loserbracket und haben dort die letzte Chancen, im Turnier zu verbleiben.
  • Die Maps werden nur als „Omega Battlefield-Versionen“ gespielt.
  • Charaktere sind das ganze Turnier über gelockt (Nur einen Charakter für das ganze Turnier).
  • Keine Handicaps werden eingestellt.
  • Keine Spirits (Ausrüstung) erlaubt.
  • Es werden keine Items benutzt. (Außer im Halbfinale und Finale).
  • Eine Partie geht maximale 3 Minuten bzw. maximal 3 Leben. Im Halbfinale sowie Finale wird es 5 Leben ohne Zeitlimit geben.
  • Controller werden von uns gestellt (Keine eigenen mitbringen).

Fortnite (PC)

  • Es spielen immer zwei Teams gegeneinander. Ein Team besteht aus zwei Spieler*innen.
  • Die Gewinner*innen kommen weiter im Turnier.
  • Die Verlierer*innen kommen ins Loserbracket und haben dort die letzte Chancen, im Turnier zu verbleiben.
  • Der Spielbereich der Spielwiese wird auf „Tilted Towers“ begrenzt und durch Wände etc. markiert.
  • Beide Teams starten an verschiedenen Startpunkten mit einer Schutzzeit von 30 Sekunden, zum Looten. In dieser Zeit ist das Beschießen des gegnerischen Teams nicht gestattet.
  • Eine Partie geht bis das erste Team 5 Frags/Kills hat oder maximal 5 Minuten.
  • Gewonnen hat das Team mit den meisten Frags/Kills.
  • Bei Unentschieden entscheidet der nächste Frag/Kill für das Team.
  • Alle Waffen sind erlaubt.
  • Ihr dürft Controller (Xbox / PS4) an die PCs anschließen – ABER: AUTOAIM IST NICHT ERLAUBT! Bitte seid euch bewusst, dass andere mit Maus und Tastatur gegen euch spielen werden.

FIFA19 (PS4)

  • Regeln folgen